Überall auf der Welt sitzen Autoren im Gefängnis, weil man sie mundtot machen will. Andere sind ins Exil geflohem, ihre Bücher sind in den Heimatländern verboten. Auf einige dieser Autoren und Bücher macht die Kulturstiftung Würselen aufmerksam. Sie fördert den Ankauf durch die Stadtbücherei Würselen.

Ca. 30 Bücher wurden jetzt für die Stadtbücherei angekauft und können dort ausgeliehen werden.

Nähere Auskünfte gibt die Stadtbücherei Würselen.