2. Würselener Kunstroute 05/2017 : Ausstellungen

Zur 2. Kunstroute zeigen 26 Künstlerinnen und Künstler in Würselen ihre Werke an verschiedenen Orten, einige öffnen ihre Alteliers für Sie. Am ersten Wochenende im Juli startet dieses Event und steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Fahrrads. Denn auch die Radprofis der Tour de France sind sonntags auf der Hauptstraße in Würselen - Broichweiden unterwegs...


Die Kulturstiftung fördert dieses Projekt auch im zweiten Jahr. Die Zahl der Künstlerinnen und Künstler, die sich beteiligen, hat sich deutlich gesteigert, außerdem kommen neue Ausstellungsorte hinzu.

Hier weitere Einzelheiten:

Veranstalter: » kunsterfahrenwuerselen

Veranstaltungsorte: Ateliers Ausstellungsorte Künstler und Künstlerinnen

  • 1 - Kulturzentrum Altes Rathaus, Kaiserstraße 36 Gesamtausstellung und Infopoint
  • 2 - Tanzstudio Guido Kreiten, Neuhauser Straße 6-8 Alfred Reuters mit TänzerInnen des Tanzstudios Guido Kreiten
  • 3 - Kunstakademie Würselen, Klosterstraße 7 Susanne Mix mit Werner Eick
  • 4 - Atelier Ela Moonen, Nordstraße 18 mit Monika Bergrath, Birgit Engelen, Ina Kramer
  • 5 - Atelier Ilka Habrich, Nordstraße 20 mit Thomas Bauer
  • 6 - Atelier Barbara Merkel, Nordstraße 40 mit Bodo Rütten, Dirk Schulte
  • 7 - Atelier Agnes Vonhoegen, Rosengarten 2a mit Gerda Lipski, Alfons Thesing
  • 8 - Atelier Iska Zander, Ankerstraße 64
  • 9 - Tennis-Club Würselen e.V., Tittelstr. / Ravelsberger Allee Dieter Eichelmann mit Willi Arlt
  • 10 - Pfarrheim St. Pius, Ahornstraße 12 Künstlergruppe „Atelier“: Willi Lemke, Alexandra Reichenberg, Trude Adler, Jochen Jung, Maria Lürken, Mechthild Niebeling- Mause, Renate Remy

 

Samstag, 1.7.2017: 12 Uhr, Eröffnung im Kulturzentrum Altes Rathaus Kaiserstr. 36 13-18 Uhr, offene Ateliers u. Ausstellungen Sonntag, 2.7.2017: 12-18 Uhr, offene Ateliers u. Ausstellungen 19 Uhr, Filmvorführung „Beuys“, Metropolis Würselen

 

Atelier und Gäste 2016 10/2016 : Ausstellungen

Seit mehreren Jahren unterstützt die Kulturstiftung Würselen die Jahresausstellungen der Künstlergruppe "Atelier", zu denen auch jeweils Gäste eingeladen werden. Gezeigt werden Skulpturen, Metallplastiken, Malerei sowie Foto- und Papierarbeiten...


Beteiligt sind 2016 Willi Lemke, Maria Lürken, Angela Mainz, Mechthild Niebeling-Mause, Alexandra Reichenberg und Renate Remy. In memoriam werden Werke von Manfred Schieber gezeigt, der verstorben ist. Als Gäste mit dabei sind Trude Adler und Jochen Jung.

Vernissage ist am Sonntag, den 20.11.2016 um 11 Uhr. Es spielt Franz Brandt am Flügel.

Die Ausstellung läuft eine Woche und ist geöffnet zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei und an den beiden Sonntagen (20. und 27.11.2016) von 11 - 17 Uhr.

1. Würselener Kunstroute 06/2016 : Ausstellungen

Die Wege, die zur Kunst führen, konnten in Würselen erstmals erfahren werden - im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Über die Stadt verteilt zeigten Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten. Viele Interessierte besuchten am Wochenende des 11. und 12. Juni die Ateliers und die anderen Ausstellungsräume...


Gezeigt wurde u.a. Malerei, Skulptur, Fotokunst, Collage und Installation. Ein Infopoint zur Kunstroute befand sich im Kulturzentrum Altes Rathaus. „kunst erfahren“ ist eine Kooperation von KuNokultur, Künstlern und Künstlerinnen aus Würselen, dem Kulturbüro der Stadt Würselen und der Kulturstiftung Würselen.

Die Kulturstiftung hat dieses Projekt gefördert.