Kultur-Links

Die Kulturstiftung Würselen ist eine Stiftung in der Treuhänderschaft der Stadt Würselen. Sie ist unabhängig und selbständig mit eigenen Stiftungsorganen, arbeitet aber eng mit der Stadt zusammen. Deshalb hier  alle Links zu den kulturellen Aktivitäten, die von der Stadt oder städtischen Gesellschaften organisiert werden:

Stadtbücherei Würselen

» www.stadtbuecherei-wuerselen.de

Hier finden Sie alles Wissenswerte über die Stadtbücherei der Stadt Würselen im Alten Rathaus, Kaiserstr. 36. Die Kulturstiftung stiftet aktuell über 120 neue Kinderbücher. Auf unserer Homepage werden wir in den nächsten Tagen berichten, wann die Bücher da sind und ausgeliehen werden können. Oder Sie schauen beim Team der Stadtbücherei mit Monika Silberer Luderich an der Spitze direkt mal vorbei.

Theater- und Musikschule Würselen

» www.theater-musikschule.de

Organisiert durch Sigrid Kerinnis (Kulturbüro der Stadt Würselen) ermöglicht die Stadt ein umfangreiches Angebot für Kinder in den Bereichen Kunst und Musik.

Kulturzentrum Altes Rathaus

» www.altesrathaus.de

Das „Alte Rathaus“ ist das Kulturzentrum der Stadt.

Theaterstarter

» www.theaterstarter.de

Kinder und Jugendliche neugierig machen für das Theater ist das Motto eines regionalen Kulturprojektes, das gerade auch vom Würselener Kulturbüro/ Frau Kerinnis sehr engagiert vorangetrieben wird. Alles Wissenswerte auf der Theaterstarterseite!

Freilichtbühne Burg Wilhelmstein

» www.burg-wilhelmstein.com

Das Kulturangebot auf der Freilichtbühne der Burg Wilhelmstein, von Ulrich Pesch und seinem Team immer wieder großartig zusammengestellt, wird ermöglicht durch die Stadtentwicklungsgesellschaft der Stadt Würselen.

Stadt Würselen

» www.wuerselen.de

Mehr über die Stadt, auch das Vereinsleben (z.B. Adressen der kulturell aktiven Vereine) finden Sie auf der offiziellen Homepage der Stadt Würselen.

Stadt der Kinder

» www.stadt-der-kinder.de

Das ist die Seite des Jugendamtes der Stadt Würselen. Hier ist alles zu finden, was die Stadt für Kinder und Jugendliche anbietet, also auch die Freizeit- und Ferienangebote.