01/2017 : Aktuelles

Pläne für 2017


Die Kulturstiftung Würselen ist mit großem Elan in das neue Jahr gestartet. Bei der Bücherbörse im Alten Rathaus am 18. März 2017 und beim 2. Euregionalen Geschichtsmarkt in Rolduc wird sich die Stiftung zusammen mit dem Kulturarchiv Würselen präsentieren. In Vorbereitung ist die 2. Kunstroute in Würselen, die von der Stiftung gefördert wird...


Weitere Beschlüsse im Vorstand: Wir werden auch 2017 2/3 des Mitgliedsbeitrages der Stadt an das Kultursekretariat Gütersloh übernehmen und unterstützen so kulturelle Angebote in Würselen wie etwa "Kulturrucksack" und "YouCult". Das Heimatmagazin "Schlaglichter" wird in 2017 wieder mit zwei neuen Heften erscheinen. Auch daran ist die Stiftung beteiligt.

Sehr am Herzen liegt uns die Realisierung von neuen Raumangeboten für Bürger, Vereine und Veranstaltungen. Hier erarbeiten wir Konzeptvorschläge für die Stadt Würselen und bringen uns in den dazu gebildeten Arbeitskreis sehr aktiv ein.

Zurück