Neues zur Anerkennung der Kulturstiftung

Am 4. März 2021 hat der Städteregionsausschuss in einer Sitzung die Genehmigung zur Auflösung der unselbständigen Stiftung erteilt. Dieses Verfahren ist notwendig, um zu prüfen, ob die Stadt in der neuen Stiftung ausreichend vertreten ist im Verhältnis zu den in die Stiftung eingebrachten kommunalen Mitteln. Dies muss durch die Kommunalaufsicht – bei uns die StädteRegion Aachen -feststellen. Die Prüfungen sind nunmehr abgeschlossen und der Beschluss gefasst, dass die unselbständige Stiftung aufgelöst werden kann und die Stiftungsmittel jetzt in die neue Stiftung einfließen können.

Letztlich steht noch die Anerkennung der Stiftungsaufsicht (ansässig bei der Bezirksregierung Köln) noch aus. Diese Anerkennung erwarten wir jedoch in den nächsten Wochen.

Dann steht dem endgültigem Start unserer neuen Kulturstiftung Würselen nichts mehr im Wege. Vorstand und Stiftungsrat freuen sich darauf, endgültig mit allen Mitgliedern und Interessierten dann in einen Austausch über Ziele und Möglichkeiten der neuen Stiftung zu kommen. Und wenn Corona uns dann endlich gnädig ist, würden wir dies natürlich sehr gerne in einer Präsenzveranstaltung machen.

Für den Vorstand

Hans Brings

Sicher vermissen Sie an dieser Stelle neue geförderte Projekte der Kulturstiftung. Wir vermissen diese auch! Viele unserer Pläne können wir derzeit leider nicht verwirklichen. Dies liegt zum Einen an der noch nicht erfolgten Anerkennung der Stiftung. Aber ein wesentlicher Grund ist die Corona-Pandemie, die viele Aktivitäten – auch die des Vorstands und des Stiftungsrates – unmöglich machen. Aber, keine Sorge! Bald schon machen wir wieder auf uns Aufmerksam!

Kultur-Tipps