07/2018 : Kulturarchiv/ Heimatgeschichte

Schlaglichter 6


Die sechste Ausgabe des Heimatmagazins "Schlaglichter" ist fertig. Das neue Heft wird am Freitag, dem 6. Juli 2018 um 18 Uhr im Kulturzentrum Altes Rathaus vorgestellt. Erzählt wird die Baugeschichte des über 200 Jahre alten Herrensitzes Ksiersruh. Das Heft erscheint zeitnah zur Fertigstellung der Restaurierung dieses geschichtsträchtigen Hauses...


Bei der Vorstellung spricht der Autor Norbert Lynen über seine Arbeit. Der Investor, dem wir die Restaurierung und neue Nutzung des Gebäudes verdanken, ist Franko Neumetzler. Herr Neumetzler wird über die Restaurierungsarbeiten und die geplante Verwendung des Gebäudes berichten. Herr Neumetzler sponsert das neue Heft, dafür sagen wir herzlichen Dank.

Anschließend gibt es erste Details zum kommenden Heft Schlaglichter, das wir für den Herbst 2018 vorgesehen haben. Wir berichten über die Arbeit des Geschichtsvereins "Geschichtswerkstatt Würselen e.V.", der zusammen mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Würselen an einer Broschüre und Ausstellung zum Thema "100 Jahre Frauenwahlrecht" arbeitet.

Jede Besucherin/ jeder Besucher kann sich zudem ihr persönliches Exemplar des neuen Heftes "sichern". Erfahrungsgemäß ist die Auflage schnell vergriffen. Kommen Sie also zur Vorstellung des Heftes, die in der Regel nur etwa eine Stunde in Anspruch nimmt.

Veranstalter: Kulturstiftung Würselen in Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Würselen e.V. und dem Kulturarchiv Würselen

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Altes Rathaus, Kaiserstr. 36, 52146 Würselen

Eintritt frei, wir bitten um eine angemessene Spende für die Herausgabe weiterer "Schlaglichter" Ausgaben.

Zurück